Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Premier League: Sunderland entlässt Trainer Di Canio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Premier League: Sunderland entlässt Trainer Di Canio

22.09.2013, 23:22 Uhr | dpa

London (dpa) - Der FC Sunderland hat sich von Fußball-Trainer Paolo Di Canio getrennt und damit auf den enttäuschenden Saisonstart in der Premier League reagiert. Das teilte der Club mit.

Nach fünf Spielen hat Sunderland erst einen Zähler eingefahren und rangiert am Tabellenende. Am Wochenende verlor das Schlusslicht bei West Bromwich Albion 0:3. Di Canio war nicht einmal sechs Monate im Amt.

Der Ex-Profi war erst im März engagiert worden und hatte den Verein in der vergangenen Saison zum Klassenverbleib geführt. Es war seine erste Station in einer Top-Liga. Di Canios Entlassung ist die erste in der Premier League in dieser Saison.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zaubern Sie die Zeichen der Zeit einfach weg
Bye-bye Falten mit Youthlift von asambeauty
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017