Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

AS Monaco feiert späten Sieg gegen St. Etienne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

AS Monaco feiert späten Sieg gegen St. Etienne

05.10.2013, 19:48 Uhr | dpa

Monaco (dpa) - Tabellenführer AS Monaco hat am Samstag einen späten 2:1-Heimsieg über AS St. Etienne erzielt.

Vier Minuten nach seiner Einwechslung und vier Minuten vor Schluss erzielte Lucas Ocampos den entscheidenden Treffer zum sechsten Saisonsieg der Monegassen in der französischen Fußball-Meisterschaft.

Yannick Ferreira Carrasco hatte die Gastgeber nach einer Viertelstunde in Führung gebracht, Romain Hamouma war kurz nach der Pause der Ausgleich gelungen (49.). In der Ligue 1 führen die ungeschlagenen Monegassen mit 21 Punkten vor dem ebenfalls noch unbezwungen Meister Paris St. Germain (18), der am Sonntag zum Spitzenspiel beim Tabellendritten Olympique Marseille (17) antritt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal