Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real Madrid schlägt den FC Malaga nur mit Mühe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bale gibt sein Comeback  

Real Madrid quält sich gegen Malaga zum Sieg

20.10.2013, 08:38 Uhr | dpa

Real Madrid schlägt den FC Malaga nur mit Mühe. Nach drei Wochen Pause wurde Gareth Bale gegen Malaga eine Viertelstunde vor Schluss eingewechselt. (Quelle: dpa)

Nach drei Wochen Pause wurde Gareth Bale gegen Malaga eine Viertelstunde vor Schluss eingewechselt. (Quelle: dpa)

Spaniens Rekordmeister Real Madrid hat gegen den von Bernd Schuster trainierten FC Malaga den zweiten Ligaerfolg in Serie gefeiert. Beim 2:0 (0:0)-Sieg und dem Comeback von 100-Millionen-Neuzugang Gareth Bale erzielte der argentinische Nationalspieler Angel di Maria erst nach der Pause in der 46. Minute die Führung. Vor allem Malagas Torwart Wilfredo Caballero brachte Cristiano Ronaldo und Co. mit seinen Paraden mehrfach zur Verzweiflung. Nur per Foulelfmeter konnte der portugiesische Superstar den Keeper in der Nachspielzeit bezwingen.

Vor dem Strafstoß war Bale zu Fall gebracht worden. Der Waliser wurde nach dreiwöchiger Verletzungspause eine Viertelstunde vor Schluss für Morata eingewechselt. Der deutsche Nationalspieler Sami Khedira stand für die Königlichen die komplette Partie auf dem Platz.

Der Titelverteidiger FC Barcelona patzte nach acht Siegen erstmals und kam bei Osasuna Pamplona nicht über ein 0:0 hinaus. Auch Weltfußballer Lionel Messi, der ab der 68. Minute sein Comeback nach fast vierwöchiger Pause (Oberschenkelverletzung) gab, konnte nicht mehr für drei Punkte sorgen.

Atletico verpasst Tabellenführung

Den Barca-Ausrutscher konnte Atletico Madrid jedoch nicht nutzen und verpasste damit einen neuen Startrekord. Im neunten Saisonspiel misslang den Madrilenen am mit dem 0:1 bei Espanyol Barcelona der neunte Erfolg und damit der Sprung an die Tabellenspitze. Den Treffer erzielte Atleticos Torwart Thibeau Courtois per Eigentor in der 55. Minute.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017