Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Tasci fällt bei Spartak nach Operation bis 2014 aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Tasci fällt bei Spartak nach Operation bis 2014 aus

22.10.2013, 13:27 Uhr | dpa

Tasci fällt bei Spartak nach Operation bis 2014 aus. Der Ex-Stuttgarter Serdar Tasci wird wohl 2013 nicht mehr für Spartak Moskau auflaufen.

Der Ex-Stuttgarter Serdar Tasci wird wohl 2013 nicht mehr für Spartak Moskau auflaufen. Foto: Hannibal. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Der frühere Stuttgarter Serdar Tasci muss sein Debüt bei Spartak Moskau auf kommendes Jahr verschieben. Der 26 Jahre alte Verteidiger ist in Rom am Meniskus operiert worden, teilte der russische Fußball-Rekordmeister mit.

Der deutsche Ex-Nationalspieler werde wohl frühestens im Januar 2014 auf den Platz zurückkehren können, hieß es.

"Diese häufige Fußballerverletzung ist manchmal mit konservativer Behandlung heilbar. Serdar hatte schon wieder das Mannschaftstraining aufgenommen, aber mit zunehmender Belastung erlitt er einen Rückschlag", teilte Moskaus Mannschaftsarzt Michail Wartapetow mit. Tasci war erst Ende August für geschätzt drei Millionen Euro Ablöse vom VfB Stuttgart zu Spartak gewechselt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017