Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Schweizer Club Sion mit neuntem Trainer in 16 Monaten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Schweizer Club Sion mit neuntem Trainer in 16 Monaten

22.10.2013, 16:44 Uhr | dpa

Schweizer Club Sion mit neuntem Trainer in 16 Monaten. Rolland Courbis wird zum mittlerweile dritten Mal Trainer beim FC Sion in der Schweiz.

Rolland Courbis wird zum mittlerweile dritten Mal Trainer beim FC Sion in der Schweiz. Foto: Laurent Gillieron. (Quelle: dpa)

Sion (dpa) - Einer geht, einer kommt: Ein reger Trainer-Wechsel herrscht beim Schweizer Fußball-Erstligisten FC Sion. Am Dienstag nahm Laurent Roussey sein Amt auf - als neunter Coach in 16 Monaten.

Der Franzose folgt auf Michel Decastel, dessen dritte Amtszeit beim Tabellenvorletzten beendete Sion am Montag. Auch für Roussey ist der Job nicht neu: Er macht ihn ebenfalls zum dritten Mal.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017