Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Englischer Verband: Geldstrafe für Mourinho

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Englischer Verband: Geldstrafe für Mourinho

24.10.2013, 19:26 Uhr | dpa

Englischer Verband: Geldstrafe für Mourinho. Chelsea-Trainer José Mourinho wurde von der FA zu einer Geldstrafe verdonnert.

Chelsea-Trainer José Mourinho wurde von der FA zu einer Geldstrafe verdonnert. Foto: Friso Gentsch. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Chelsea-Trainer José Mourinho muss wegen "unangemessenen Benehmens" umgerechnet 9500 Euro (8000 Pfund) zahlen. Das entschied der englische Fußball-Verband.

Der Portugiese hatte zuvor zugeben, sich im Premier-League-Spiel gegen Cardiff City (4:1) mit dem Schiedsrichter gestritten zu haben. Referee Anthony Taylor hatte Mourinho in der 70. Minute auf die Tribüne verwiesen, nachdem der konfliktfreudige Coach sich ständig über die Entscheidungen von Taylor beschwert hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video


Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal