Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Verletzter Totti: Rückkehr nach Länderspielpause

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Verletzter Totti: Rückkehr nach Länderspielpause

28.10.2013, 15:03 Uhr | dpa

Verletzter Totti: Rückkehr nach Länderspielpause. Francesco Totti musste beim 2:0-Sieg gegen den SSC Neapel verletzt ausgewechselt werden.

Francesco Totti musste beim 2:0-Sieg gegen den SSC Neapel verletzt ausgewechselt werden. Foto: Ettore Ferrari. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Der verletzte Kapitän Francesco Totti vom italienischen Fußball-Erstligisten AS Rom könnte nach der Länderspielpause Mitte November sein Comeback geben. Nach seiner Muskelverletzung am Oberschenkel befinde sich der 37-Jährige auf dem Weg der Besserung, teilte der Club mit.

Klarheit über ein mögliches Comeback des Mittelfeldspielers sollen neue Untersuchungen in sieben bis zehn Tagen bringen.

Totti musste beim 2:0-Sieg des Tabellenführers gegen den SSC Neapel vor einer Woche verletzt ausgewechselt werden und wird seinem Team mindestens noch drei weitere Spiele fehlen. Der Hauptstadtclub gewann am Sonntag auch ohne seinen Kapitän mit 1:0 bei Udinese Calcio und holte seinen neunten Saisonsieg im neunten Spiel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal