Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Inter Mailand schafft in Bergamo nur ein Remis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Inter Mailand schafft in Bergamo nur ein Remis

29.10.2013, 22:44 Uhr | dpa

Inter Mailand schafft in Bergamo nur ein Remis. Inter-Mittelfeldspieler Mateo Kovacic (M.

Inter-Mittelfeldspieler Mateo Kovacic (M.) gerät gegen Bergamos Davide Brivio (l) ins Straucheln. Foto: Paolo Magni. (Quelle: dpa)

Bergamo (dpa) - Inter Mailand hat in der italienischen Serie A im Kampf um einen Spitzenplatz wichtige Zähler liegen lassen. Bei Atalanta Bergamo kam Inter zum Auftakt des 10. Spieltages nur zu einem 1:1 (1:1).

Ricardo Alvez brachte die Gäste in der 16. Minute in Führung. Denis glich für Bergamo in der 25. Minute aus. Inter liegt nach dem vierten Remis der Saison mit 19 Punkten auf Platz vier, hat aber schon acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter AS Rom, der erst am Donnerstag gegen Chievo Verona antritt. Bergamo ist mit 13 Punkten Achter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal