Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

AS Rom baut Startrekord in der Serie A aus: zehn Spiele, zehn Siege

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Startrekord ausgebaut  

Rom: Zehnter Sieg im zehnten Spiel

01.11.2013, 12:54 Uhr | sid

AS Rom baut Startrekord in der Serie A aus: zehn Spiele, zehn Siege. Marco Borriello köpft AS Rom zum Sieg über Verona. (Quelle: dpa)

Marco Borriello köpft AS Rom zum Sieg über Verona. (Quelle: dpa)

Der dreimalige italienische Meister AS Rom hat seinen Startrekord in der Serie A verbessert. Die Roma siegte 1:0 (0:0) gegen Chievo Verona und verbuchte ihren zehnten Sieg im zehnten Spiel. Neun Siege zum Start waren vor den Römern einzig Rekordmeister Juventus Turin gelungen (2005/06), der Titel in dieser Spielzeit war Juve allerdings wegen des Manipulationsskandals nachträglich aberkannt worden.

Tabellenführer Rom blieb zudem nach den ersten zehn Spielen bei nur einem Gegentor, das hatte bislang lediglich Cagliari Calcio (1966/67) geschafft. Der italienische Stürmer Marco Borriello sicherte Rom mit einem Kopfballtor in der 67. Minute den hart erkämpften Sieg und damit den Fünf-Punkte-Vorsprung auf den SSC Neapel sowie Juventus.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal