Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FIFA-Präsident Blatter für Abschaffung der WM-Playoffs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FIFA-Präsident Blatter für Abschaffung der WM-Playoffs

05.11.2013, 21:48 Uhr | dpa

FIFA-Präsident Blatter für Abschaffung der WM-Playoffs. Auf die WM-Playoffs würde Joseph Blatter gern verzichten.

Auf die WM-Playoffs würde Joseph Blatter gern verzichten. Foto: Ennio Leanza. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - FIFA-Präsident Joseph Blatter will die Playoff-Spiele vor Weltmeisterschaften abschaffen.

"Die Playoffs versprechen Leidenschaft und Dramatik. Doch wir sollten versuchen, eine Lösung zu finden, bei der am Ende der Qualifikation die Teams entweder dabei sind oder nicht, ohne dass noch Playoff-Spiele benötigt werden", sagte der Chef des Fußball-Weltverbandes in einem Interview auf der Internetseite der FIFA.

In den europäischen Relegationspartien werden am 15. und 19. November zwischen den Gruppenzweiten der Qualifikationsgruppen vier weitere Teilnehmer der WM 2014 in Brasilien ermittelt. Frankreich trifft auf die Ukraine, Schweden auf Portugal. Kroatien spielt gegen Island und Griechenland gegen Rumänien. Zudem sind auch Teams aus den weiteren Konföderationen an Playoffspielen beteiligt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal