Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Diskriminierende Gesänge: Juve muss Fankurven schließen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Diskriminierende Gesänge: Juve muss Fankurven schließen

11.11.2013, 18:18 Uhr | dpa

Diskriminierende Gesänge: Juve muss Fankurven schließen. Juventus Turin muss einen Teil seiner Fankurven dichtmachen.

Juventus Turin muss einen Teil seiner Fankurven dichtmachen. Foto: Di Marco. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Italiens Fußball-Meister Juventus Turin muss nach den erneuten diskriminierenden Gesängen seiner Anhänger seine Fankurven schließen.

Die Nordkurve des Juventus Stadiums bleibe für eine Partie gesperrt, die Südkurve sogar für zwei Spiele, entschied das Sportgericht der Serie A. Zudem wurde der Club wegen der Sprechchöre seiner Fans gegen die Anhänger des SSC Neapel beim 3:0-Heimsieg über die Süditaliener am Sonntagabend zu einer Geldstrafe von 50 000 Euro verurteilt.

Ende Oktober war Juve schon einmal für die Anti-Neapel-Gesänge seiner Fans bestraft worden, das Sportgericht hatte die Strafe jedoch zur Bewährung ausgesetzt, weil es der erste Verstoß der Fans des Rekordmeisters war. Nachdem die Anhänger nun erneut auffällig wurden, muss die Fan-Kurve deshalb für zwei Spiele geschlossen werden. Es geht um die beiden kommenden Heimspielen Turins gegen Udinese Calcio (1. Dezember) und Sassuolo Calcio (14. Dezember).

Seit dieser Saison werden im italienischen Fußball nicht mehr nur rassistische Gesänge bestraft, sondern auch die sogenannte "territoriale Diskriminierung", das heißt Schmährufe der Fans gegen andere italienische Landesteile. Neu ist zudem, dass Strafen zur Bewährung ausgesetzt werden können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal