Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Brasilien-Meister Fluminense beurlaubt Coach Luxemburgo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Brasilien-Meister Fluminense beurlaubt Coach Luxemburgo

11.11.2013, 22:32 Uhr | dpa

Brasilien-Meister Fluminense beurlaubt Coach Luxemburgo. Vanderlei Luxemburgo ist nicht mehr Trainer bei Fluminense FC.

Vanderlei Luxemburgo ist nicht mehr Trainer bei Fluminense FC. Foto: Paolo Aguilar. (Quelle: dpa)

Sao Paulo (dpa) - Der brasilianische Fußball-Meister Fluminense FC hat seinen Trainer Vanderlei Luxemburgo beurlaubt.

Der frühere Nationaltrainer der Brasilianer und Coach des spanischen Topclubs Real Madrid war zu Saisonbeginn verpflichtet worden. Luxemburgo hatte mit Fluminense die Erwartungen nicht erfüllen können. Der Club ist momentan lediglich Tabellendrittletzter und gab nun die Trennung bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal