Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Van der Vaart verletzt sich gegen Kolumbien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Van der Vaart verletzt sich gegen Kolumbien

19.11.2013, 22:47 Uhr | dpa

Van der Vaart verletzt sich gegen Kolumbien. Hollands Star Rafeal van der Vaart hat sich am Knöchel verletzt.

Hollands Star Rafeal van der Vaart hat sich am Knöchel verletzt. Foto: Koen Van Weel. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - HSV-Spielmacher Rafael van der Vaart hat sich im Testspiel der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft verletzt.

Der Bundesliga-Profi vom Hamburger SV zog sich beim 0:0 gegen Kolumbien in Amsterdam bei einem Zweikampf mit Abel Aguillar (44. Minute) nach ersten Eindrücken eine Knöchelverletzung zu und musste ausgewechselt werden. Die Schwere der Verletzung war zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal