Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Sporting Kansas City erreicht MLS-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Sporting Kansas City erreicht MLS-Finale

24.11.2013, 08:32 Uhr | dpa

Kansas City (dpa) – Sporting Kansas City steht erstmals seit 2004 wieder im Finale der nordamerikanischen Fußball-Liga Major League Soccer (MLS).

Das Team um den ehemaligen Hamburger Bundesliga-Profi Benny Feilhaber besiegte im Playoff-Halbfinalrückspiel daheim Vizemeister Houston Dynamo mit 2:1 (1:1). Im ersten Duell hatten sich beide Teams 0:0 getrennt.

Vor 21 650 Zuschauern hatte Oscar Boniek Garcia die Gäste bereits in der dritten Minute nach vorne geschossen. Bei Temperaturen um minus sieben Grad traf C.J. Sapong in der 14. Minute zum Ausgleich. Auf Vorlage von Feilhaber erzielte Dominic Dwyer in der 63. Minute den Siegtreffer. Im Endspiel am 7. Dezember trifft Kansas City in der heimischen Arena auf Portland Timbers oder Real Salt Lake. Die erste Partie hatte Salt Lake daheim mit 4:2 für sich entschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal