Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Inter Mailand nur 1:1 bei Abstiegskandidat Bologna

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Inter Mailand nur 1:1 bei Abstiegskandidat Bologna

24.11.2013, 22:52 Uhr | dpa

Inter Mailand nur 1:1 bei Abstiegskandidat Bologna. Inters Fredy Guarin (r) wird von Archimede Morleo verfolgt.

Inters Fredy Guarin (r) wird von Archimede Morleo verfolgt. Foto: Elisabetta Baracchi. (Quelle: dpa)

Bologna (dpa) - Inter Mailand hat in der italienischen Fußball-Meisterschaft den Sprung auf Platz drei verpasst. Inter kam nur zu einem 1:1 (0:1) bei Abstiegskandidat FC Bologna, der sich durch den Punktgewinn auf Rang 17 verbesserte.

Die Gäste aus Mailand bleiben dagegen mit zwei Punkten Rückstand Tabellenvierter hinter dem nächsten Dortmunder Champions-League-Gegner SSC Neapel.

Der Brasilianer Jonathan verhinderte mit dem Ausgleich in der 51. Minute zumindest eine Niederlage von Inter, nachdem der Grieche Panagiotis Kone Bologna in der 12. Minute in Führung gebracht hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal