Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Gesperrte Fankurven: Juve lädt Kinder ins Stadion ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Gesperrte Fankurven: Juve lädt Kinder ins Stadion ein

26.11.2013, 11:55 Uhr | dpa

Turin (dpa) - Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin lädt für die Partie gegen Udinese Calcio Kinder in seine gesperrten Fankurven ein.

Der Club begann am Dienstag, Anfragen von Kindern im Alter von sechs bis 13 Jahren zu sammeln, nachdem das Sportgericht der Serie A die Nord- und die Südkurve des Stadions wegen diskriminierender Gesänge der Fans für die Partie am Sonntag gesperrt hatte.

Das Spiel des Tabellenführers gegen Udinese Calcio wurde deshalb von 20.45 Uhr auf 18.30 Uhr vorverlegt. Sowohl die Serie A als auch der italienische Fußballverband hatten der Aktion zuvor zugestimmt. Juve musste für die Gesänge seiner Fans beim 3:0 gegen den SSC Neapel vor rund zwei Wochen zudem 50 000 Euro Strafe zahlen.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017