Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Kuranyi trifft bei 3:0-Heimsieg von Dynamo Moskau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kuranyi trifft bei 3:0-Heimsieg von Dynamo Moskau

30.11.2013, 13:26 Uhr | dpa

Kuranyi trifft bei 3:0-Heimsieg von Dynamo Moskau. Kevin Kuranyi trug zum klaren Sieg seines Teams bei.

Kevin Kuranyi trug zum klaren Sieg seines Teams bei. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Auch dank des früheren Bundesligaprofis Kevin Kuranyi hat Dynamo Moskau in der russischen Fußball-Liga sein Heimspiel gegen Aufsteiger Ural Jekaterinburg 3:0 (1:0) gewonnen. Der deutsche Ex-Nationalstürmer traf in der 58. Minute per Kopf zum vorentscheidenden 2:0.

Für die Führung hatte Innenverteidiger Wladimir Granat (28.) gesorgt. Kuranyis Sturmpartner Alexander Kokorin scheiterte zunächst mit einem Elfmeter (67.), bevor er drei Minuten später zum Endstand traf. Mit dem Sieg schob sich Dynamo in der Premier Liga zunächst auf den fünften Tabellenplatz vor, der zu einer Europapokalteilnahme berechtigt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal