Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Frankreichs Koscielny bei der WM spielberechtigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Frankreichs Koscielny bei der WM spielberechtigt

02.12.2013, 21:03 Uhr | dpa

Frankreichs Koscielny bei der WM spielberechtigt. Die FIFA sperrt Laurent Koscielny für ein Spiel.

Die FIFA sperrt Laurent Koscielny für ein Spiel. Foto: Str. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Abwehrspieler Laurent Koscielny steht Frankreich bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien zur Verfügung.

Das Disziplinarkomitee des Weltverbandes FIFA sperrte den Spieler des englischen Spitzenreiters FC Arsenal nach der Roten Karte im Playoff-Hinspiel in der Ukraine (0:2) nur für ein Spiel. Damit hat Koscielny die Strafe bereits durch seine Sperre im Rückspiel der Franzosen (3:0) abgesessen. Der Verteidiger hatte sich gegen den ukrainischen Spieler Oleksander Kucher zu einer Tätlichkeit hinreißen lassen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017