Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

WM-Auslosung: Fußballwelt blickt auf Costa do Sauípe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

WM-Auslosung: Fußballwelt blickt auf Costa do Sauípe

05.12.2013, 11:05 Uhr | dpa

WM-Auslosung: Fußballwelt blickt auf Costa do Sauípe. Die Auslosung zur WM findet unter Plamen statt.

Die Auslosung zur WM findet unter Plamen statt. Foto: Marcelo Sayão. (Quelle: dpa)

Costa do Sauípe (dpa) - Nach all den Negativ-Schlagzeilen der letzten Wochen und Monaten will sich Gastgeber Brasilien bei der Auslosung zur WM 2014 am Freitag von seiner schönsten Seite präsentieren: Sonne, Strand und Palmen.

Das sind die Markenzeichen von Costa do Sauípe, wo die Gruppen ausgelost werden. "Ein paradiesischer Ort mit Sonne im ganzen Jahr und Temperaturen zwischen 24 und 33 Grad" - so preisen Reiseveranstalter den rund 75 Kilometer von Salvador liegenden Touristenort im Bundesstaat Bahia.

Das Resort Costa do Sauípe gehört zur Gemeinde Mata de São João, besteht aus fünf Nobel-Hotels und Pensionen und war von 2001 bis 2011 vor allem durch das Tennisturnier "Brasil Open" bekannt. Für die Auslosung wurde unter anderem für 14 Millionen Reais (4,5 Mio Euro) ein Veranstaltungszentrum ("Arena Sauípe") gebaut, das Platz für 3500 Gäste (sitzend) beziehungsweise bis zu 6000 (stehend) bietet. Sonnenschein und gute Laune werden erwartet, wenn Lothar Matthäus, Zinédine Zidane & Co. in die vier Töpfe greifen und die Vorrundengruppen zusammenstellen.

Und genau das erhoffen sich die FIFA und ihr Vorsitzender Blatter bei der TV-Übertragung in 193 Länder: Bilder von Autogramme schreibenden Altstars auf dem roten Teppich und freundlich-lächelnden Volunteers, von Kokospalmen am Sandstrand und erwartungsfrohen Nationaltrainern. Probleme sollen ausgeblendet werden.

Insgesamt werden am Freitag schätzungsweise 5000 FIFA- Funktionäre, Journalisten, Ehrengäste aus der Fußballwelt und dem Showbusiness erwartet. "An diesem Tag wird die Fußballwelt auf Costa do Sauípe in Bahia blicken", sagte FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke, der auf Hunderte Millionen Fernsehzuschauer verwies. Geplant ist eine 90-minütige Live-Show.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal