Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Frankreich: Montpellier-HSC-Trainer Jean Fernandez zurückgetreten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Montpelliers Trainer Jean Fernandez zurückgetreten

05.12.2013, 13:50 Uhr | dpa

Frankreich: Montpellier-HSC-Trainer Jean Fernandez zurückgetreten. Nach nur fünf Monaten gibt Jean Fernandez sein Amt als Trainer von Montpellier auf.

Nach nur fünf Monaten gibt Jean Fernandez sein Amt als Trainer von Montpellier auf. Foto: Daniel Dal Zennaro. (Quelle: dpa)

Montpellier (dpa) - Jean Fernandez ist von seinem Posten als Trainer des französischen Fußball-Erstligisten Montpellier HSC zurückgetreten. Der Schritt folgte einen Tag nach der 0:2-Niederlage seiner Mannschaft am Mittwochabend gegen den FC Lorient.

Nach der siebten Spiele ohne Sieg hintereinander ist der Meister von 2012 bis auf Platz 17 in der Ligue 1 abgestürzt. Der 59-jährige Fernandez hatte erst im Juli das Amt übernommen und Meister-Trainer Rene Girard abgelöst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
New Arrivals 2017: Neue Jacken, Blusen u.v.m.

Entdecken Sie jetzt die Neuheiten von Marccain, Boss und weiteren Top-Marken bei Breuninger. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal