Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Sporting Kansas City neuer MLS-Meister

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Sporting Kansas City neuer MLS-Meister

08.12.2013, 08:11 Uhr | dpa

Kansas City (dpa) – Sporting Kansas City ist neuer Meister in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS. Das Team um den ehemaligen Hamburger Bundesliga-Profi Benny Feilhaber gewann vor 21 650 Zuschauern im heimischen Sporting Park gegen Real Salt Lake mit 8:7 nach Elfmeterschießen.

Bei frostigen Temperaturen von minus fünf Grad hatte es nach der regulären Spielzeit durch Treffer von Alvaro Saborio für die Gäste (52. Minute) sowie den Ausgleich von Aurelien Collin (76.) 1:1 gestanden.

Nachdem in der Verlängerung keine weiteren Treffer fielen, musste zum dritten Mal in der Geschichte des MLS-Finals ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen. Dabei setzte sich Kansas City mit 7:6 durch. Nachdem Torschütze Collin seinen Versuch verwandelte, traf Lovel Palmer als zehnter Schütze für Salt Lake nur die Latte und sorgte somit für den zweiten Titelgewinn der Gastgeber. Zuvor hatte Vorgängerverein Kansas City Wizards 2000 die MLS-Meisterschaft gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal