Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Heftige Krawalle bei Erstliga-Spiel in Brasilien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Heftige Krawalle bei Erstliga-Spiel in Brasilien

08.12.2013, 21:32 Uhr | dpa

Sao Paulo (dpa) - Heftige Ausschreitungen während der Begegnung zwischen Atletico Paranaense und Vasco da Gama haben den letzten Spieltag in der brasilianischen Fußball-Meisterschaft überschattet.

Fangruppen beider Mannschaften lieferten sich schwere Prügeleien auf den Rängen. Das Spiel musste unterbrochen werden, damit ein Hubschrauber auf dem Rasen landen konnte, um einen schwer verletzten Mann zu versorgen. Die Polizei setzte Gummigeschosse ein, um die Lage unter Kontrolle zu bringen.

Für beide Clubs stand noch viel auf dem Spiel. Paranaense kämpfte um einen Platz im Copa Libertadores, für Vasco da Gama ging es um den Klassenverbleib.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017