Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Blackburn Rovers bestätigen Festnahme von Spieler DJ Campbell

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Blackburn bestätigt Festnahme von Spieler Campbell

09.12.2013, 14:34 Uhr | dpa

Blackburn Rovers bestätigen Festnahme von Spieler DJ Campbell. In England wird derzeit einem Wettskandal nachgegangen.

In England wird derzeit einem Wettskandal nachgegangen. Foto: Martin Gerten. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der Zweitliga-Spieler DJ Campbell gehört zu den sechs in Gewahrsam genommenen Verdächtigen im Zuge des Manipulationsskandals im englischen Fußball. Das bestätigte sein derzeitiger Club Blackburn Rovers, wollte aber keine weiteren Details nennen.

Campbell war auch schon in der Premier League für Birmingham City und Blackpool zum Einsatz gekommen. Die britische Polizei hatte Ermittlungen aufgenommen, nachdem ein Undercover-Reporter der "Sun on Sunday" einen Zweitliga-Spieler auffliegen gelassen hatte.

Dieser Fußballer, bei dem es sich um einen ehemaligen nigerianischen Nationalspieler und früheren Premier-League-Profi handeln soll, hatte bei dem Treffen mit der Zeitung vermeintlichen Spielmanipulationen zugestimmt. Der Profi hatte behauptet, auch Spiele in der bei Premier League und der WM in Brasilien manipulieren zu können und gestand dem Journalisten, selbst schon eine Rote Karte provoziert zu haben - für 70 000 Pfund (83 470 Euro). Auch habe ein anderer Zweitliga-Spieler in einer Partie gegen Bezahlung von 30 000 Pfund (35 800 Euro) eine Gelbe Karte provoziert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal