Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Valencia entlässt Trainer Djukic

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FC Valencia entlässt Trainer Djukic

16.12.2013, 17:51 Uhr | dpa

FC Valencia entlässt Trainer Djukic. Miroslav Djukic und der FC Valencia haben sich getrennt.

Miroslav Djukic und der FC Valencia haben sich getrennt. Foto: Biel Alino. (Quelle: dpa)

Valencia (dpa) - Der spanische Erstligist FC Valencia hat seinen Trainer Miroslav Djukic mit sofortiger Wirkung entlassen. Dies gab Vereinspräsident Amadeo Salvo bekannt.

Der zweimalige Champions-League-Finalist war bei seiner 0:3-Niederlage bei Atlético Madrid ohne Chance gewesen und rangiert in der Primera División nur auf dem 9. Platz.

Der Serbe Djukic hatte sein Amt erst zu Saisonbeginn angetreten. Er ist in dieser Saison nach José Mendilíbar bei CA Osasuna und Pepe Mel bei Betis Sevilla der dritte Trainer in der spanischen Liga, der seinen Posten vorzeitig räumen musste. Der Nachfolger stand zunächst nicht fest. Bis auf weiteres soll Nico Estévez, der Coach der B-Elf, das Training leiten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal