Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Tottenham siegt mit Interimscoach - 3:2 bei Southampton

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Tottenham siegt mit Interimscoach - 3:2 bei Southampton

22.12.2013, 17:34 Uhr | dpa

Tottenham siegt mit Interimscoach - 3:2 bei Southampton. Die Spurs bescherten ihrem Interimstrainer einen gelungenen Einstand.

Die Spurs bescherten ihrem Interimstrainer einen gelungenen Einstand. Foto: Tal Cohen. (Quelle: dpa)

Southampton (dpa) - Emmanuel Adebayor hat Tottenham Hotspur zu einem Sieg gegen den FC Southampton geführt. Der Stürmer aus Togo traf beim 3:2 zweimal und bescherte Tottenhams Interimstrainer Tim Sherwood einen erfolgreichen Einstand in der Premier League.

Bei seinem ersten Startelfeinsatz in der englischen Fußball-Liga in dieser Saison glich der 29-jährige Adebayor in der 25. Minute die frühe Führung von Southampton durch Adam Lallana (13.) aus und sorgte zudem für den Endstand (64.).

Tottenham profitierte zudem von einem Eigentor durch Jos Hooiveld (55.), für Southampton erzielte Rickie Lambert zwischenzeitlich das 2:2 (60.). Tottenham liegt nun mit 30 Punkten sechs Zähler hinter Tabellenführer FC Liverpool. Am Montag hatte sich der Club von Trainer Andre Villas-Boas getrennt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal