Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Cardiff City trennt sich von Trainer Mackay

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Cardiff City trennt sich von Trainer Mackay

27.12.2013, 16:10 Uhr | dpa

Cardiff (dpa) - Premier-League-Club Cardiff City hat sich von seinem Trainer Malky Mackay getrennt.

Mit dieser Entscheidung reagierte der Fußball-Verein auf die sportliche Talfahrt der Mannschaft, die nach der jüngsten Niederlage gegen Southampton nur noch einen Punkt von der Abstiegszone entfernt ist.

An diesem Samstag steht für die Waliser das richtungsweisende Spiel gegen den Tabellenletzten Sunderland auf dem Programm. Noch am Sonntagabend hatte Mackay eine Jobgarantie seines Vereins erhalten, nachdem Cardiff Citys Besitzer Vincent Tan mit der Kündigung für den Coach gedroht hatte.

Als Kandidat für die Nachfolge wird der frühere Manchester United-Angreifer Ole Gunnar Solskjaer gehandelt, der in seiner norwegischen Heimat Molde FK zweimal zur Meisterschaft geführt hat.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lustige Tierwelt 
Erstaunlich, was die Nager mit Elefanten gleich haben

In der Tierwelt gibt es überraschende Verbindungen... Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal