Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Skurriler Trainerwechsel bei Lazio Rom

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Coach für Klose  

Skurriler Trainerwechsel bei Lazio Rom

31.12.2013, 13:35 Uhr | dpa

Skurriler Trainerwechsel bei Lazio Rom. Edy Reja trainierte Lazio Rom bereits von 2010 bis 2012 (Quelle: imago/Anan Sesa)

Edy Reja trainierte Lazio Rom bereits von 2010 bis 2012 (Quelle: Anan Sesa/imago)

Obwohl sein Vorgänger Vladimir Petkovic noch nicht offiziell entlassen ist, hat Lazio Roms neuer Trainer Edy Reja schon sein erstes Training geleitet.

Italienische Medien hatten bereits vor einigen Tagen berichtet, dass Reja neuer Trainer beim Klub von Nationalstürmer Miroslav Klose wird. Dies hat der Klub aber noch nicht bestätigt. Kurz vor Weihnachten war öffentlich geworden, dass Petkovic im Sommer Schweizer Nationaltrainer wird.

Lazio Rom wirft ihm laut italienischen Medienberichten vor, trotz gültigen Vertrags mit der Schweiz verhandelt zu haben und hat deshalb ein Entlassungsverfahren eingeleitet. Die Kündigung ist aber erst rechtskräftig, wenn eine fünftägige Einspruchsfrist verstrichen ist.

"Wir verdienen eine bessere Position"

Der 68-jährige Reja hatte Lazio bereits von 2010 bis 2012 trainiert. Er soll das Team in der Rückrunde auf die internationalen Plätze führen, nachdem der Hauptstadt-Klub zuletzt bis auf den zehnten Platz abgerutscht war. "Wir müssen verstehen, dass wir ein starkes Team sind, wir verdienen eine bessere Position in der Tabelle", sagte Reja bei seinem ersten Training.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal