Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Manchester City feiert Auswärtssieg bei Swansea

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Manchester City feiert Auswärtssieg bei Swansea

01.01.2014, 16:23 Uhr | dpa

Manchester City feiert Auswärtssieg bei Swansea. Manchester City besiegte Swansea mit 3:2 und bleibt in der Premier League ein heißer Kandidat im Titelrennen.

Manchester City besiegte Swansea mit 3:2 und bleibt in der Premier League ein heißer Kandidat im Titelrennen. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Manchester City zeigt im Titelrennen der englischen Premier League weiter keine Schwäche. Die Citizens gewannen 3:2 (1:1) bei Swansea City und schoben sich vor der Partie zwischen dem FC Arsenal (42 Punkte) und Cardiff City mit 44 Punkten vorübergehend an die Tabellenspitze.

Fernandinho (14. Minute), Yaya Touré mit seinem zehnten Saisontor (58.) und Alexander Kolarow (66.) erzielten die Treffer für die Gäste. Wilfried Bony (45./90.) gelang für das Team des deutschen Torwarts Gerhard Tremmel der Ausgleich zum 1:1 und der Anschlusstreffer zum 2:3-Endstand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017