Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Liverpool-Trainer Rodgers droht Sperre

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Liverpool-Trainer Rodgers droht Sperre

03.01.2014, 22:10 Uhr | dpa

Liverpool-Trainer Rodgers droht Sperre. Brendan Rodgers hat seinem Ärger zu deutlich Luft gemacht.

Brendan Rodgers hat seinem Ärger zu deutlich Luft gemacht. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

Liverpool (dpa) - Nach seiner Schiedsrichterkritik drohen Brendan Rodgers, Trainer des FC Liverpool, eine Sperre und eine empfindliche Geldstrafe.

Der englische Fußball-Verband FA klagte den Coach wegen seiner öffentlichen Schelte der Referees nach der 1:2-Niederlage in der Premier-League-Partie bei Manchester City in der vergangenen Woche an. Rodgers habe unter anderem die Integrität der Unparteiischen infrage gestellt, schrieb die FA auf ihrer Internetseite. Der Coach der Reds hatte die Schiedsrichterleistung unter anderem als "entsetzlich" bezeichnet. Rodgers hat bis zum 8. Januar Zeit, zu den Anschuldigungen Stellung zu nehmen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Damenmode in knalligen, ausdrucksstarken Farben

Taillierte Steppjacke mit mattem Glanz und Rippstrickkragen. von ESPRIT Shopping

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

Shopping
Die neuen Kleider für einen blühenden Frühlingsanfang

Endlich kommt wieder die Zeit für leichte Stoffe, zarte Farben und romantische Muster. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal