Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Atlético Madrid vorerst Tabellenführer: Sieg bei Malaga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Atlético Madrid vorerst Tabellenführer: Sieg bei Malaga

04.01.2014, 19:27 Uhr | dpa

Atlético Madrid vorerst Tabellenführer: Sieg bei Malaga. Spaniens Jung-Nationalspieler Koke traf für Atlético zum siebten Sieg in Folge.

Spaniens Jung-Nationalspieler Koke traf für Atlético zum siebten Sieg in Folge. Foto: Daniel Perez. (Quelle: dpa)

Malaga (dpa) - Atlético hat durch ein 1:0 (0:0) beim von Bernd Schuster trainierten FC Malaga erneut die vorübergehende Tabellenführung in der spanischen Primera Division übernommen.

Der Achtelfinalist der Champions League liegt nun drei Punkte vor dem FC Barcelona, der an diesem Sonntag den FC Elche empfängt. Spaniens Jung-Nationalspieler Koke traf für Atlético in der 70. Minute zum siebten Pflichtspielsieg der Madrilenen in Serie.

Am kommenden Spieltag treffen Atlético und Barcelona aufeinander. Bei Malaga wurde der ehemalige Bundesliga-Spieler Roque Santa Cruz kurz vor dem Gegentor eingewechselt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal