Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Neapel rückt an AS Rom heran - Zwölfter Saisonsieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Neapel rückt an AS Rom heran - Zwölfter Saisonsieg

06.01.2014, 14:57 Uhr | dpa

Neapel rückt an AS Rom heran - Zwölfter Saisonsieg. Dries Mertens erzielte beide Treffer für den SSC Neapel.

Dries Mertens erzielte beide Treffer für den SSC Neapel. Foto: Ciro Fusco. (Quelle: dpa)

Neapel (dpa) - Der SSC Neapel hat mit seinem zwölften Saisonsieg in der italienischen Fußballmeisterschaft den Rückstand auf den Tabellenzweiten AS Rom verkürzt. Der belgische Stürmer Dries Mertens erzielte beim 2:0 (0:0)-Heimsieg über Sampdoria Genua beide Treffer (53./62. Minute).

Die Süditaliener festigten mit dem Erfolg am 18. Spieltag ihren dritten Tabellenplatz in der Serie A. Neapel rückte mit nun 39 Zählern bis auf zwei Punkte an den AS Rom (41) heran, der am Sonntag mit einem 0:3 (0:1) bei Tabellenführer Juventus Turin seine erste Saisonniederlage hinnehmen musste. Tabellenvierter bleibt der AC Florenz, der mit 1:0 (0:0) gegen AS Livorno gewann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal