Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

ManUnited blamiert sich im Ligapokal in Sunderland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

ManUnited blamiert sich im Ligapokal in Sunderland

07.01.2014, 23:03 Uhr | dpa

ManUnited blamiert sich im Ligapokal in Sunderland. Das United-Team von Trainer David Moyes blamierte sich in Sunderland.

Das United-Team von Trainer David Moyes blamierte sich in Sunderland. Foto: Rolf Vennenbernd. (Quelle: dpa)

Sunderland (dpa) - Manchester United hat den nächsten Rückschlag kassiert und erstmals seit 2001 drei Pflichtspiele in Serie verloren. Das Team von Coach David Moyes unterlag beim AFC Sunderland im Hinspiel des Liga-Pokal-Halbfinals mit 1:2 (0:1).

Fußball-Altmeister Ryan Giggs per Eigentor (45.) und Sunderlands Fabio Borini (64.) sorgten für die Niederlage der "Red Devils". Nemanja Vidic war der zwischenzeitliche Ausgleich gelungen (52.). In diesem Jahr hatte United schon in der Premier League gegen Tottenham Hotspur und im FA Cup gegen Swansea City jeweils 1:2 verloren. Das Rückspiel gegen Liga-Schlusslicht Sunderland steigt am 22. Januar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal