Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Yaya Touré erneut Afrikas Fußballer des Jahres

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Yaya Touré erneut Afrikas Fußballer des Jahres

09.01.2014, 23:15 Uhr | dpa

Yaya Touré erneut Afrikas Fußballer des Jahres. Yaya Touré ist Afrikas Fußballer des Jahres.

Yaya Touré ist Afrikas Fußballer des Jahres. Foto: Sergei Ilnitsky. (Quelle: dpa)

Lagos (dpa) - Der ivorische Nationalspieler Yaya Touré ist zum dritten Mal nacheinander zu Afrikas Fußballer des Jahres gewählt worden.

Der Mittelfeldspieler von Manchester City setzte sich gegen seinen Landsmann Didier Drogba und John Obi Mikel aus Nigeria durch, teilte der kontinentale Verband CAF in Lagos mit. Zuletzt hatte der Kameruner Samuel Eto'o die Auszeichnung von 2003 bis 2005 dreimal in Serie erhalten. Als bester afrikanischer Trainer des Jahres wurde Nigerias Stephen Keshi gekürt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017