Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Inter Mailand daheim nur 1:1 gegen Chievo Verona

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Inter Mailand daheim nur 1:1 gegen Chievo Verona

13.01.2014, 23:03 Uhr | dpa

Inter Mailand daheim nur 1:1 gegen Chievo Verona. Jonathan (l) von Inter Mailand behauptet den Ball gegen Chievos Perparim Hetemaj.

Jonathan (l) von Inter Mailand behauptet den Ball gegen Chievos Perparim Hetemaj. Foto: Matteo Bazzi. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Inter Mailand hat in der italienischen Fußball-Meisterschaft einen fest eingeplanten Heimsieg verpasst. Der einstige Champions-League-Sieger kam nur zu einem 1:1 (1:1) gegen Abstiegskandidat Chievo Verona.

Alberto Paloschi (8.) brachte die Gäste früh in Führung, der japanische Nationalspieler Yuto Nagatomo (12.) glich schnell aus. Zu mehr reichte es für die Gastgeber danach nicht. Inter verbesserte sich zwar auf Rang fünf, liegt aber fünf Punkte hinter dem Tabellenvierten AC Florenz. Spitzenreiter Juventus Turin hat sogar 20 Punkte mehr auf dem Konto.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal