Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lazio ohne Klose im Pokal-Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Lazio ohne Klose im Pokal-Viertelfinale

14.01.2014, 23:31 Uhr | dpa

Lazio ohne Klose im Pokal-Viertelfinale. Brayan Perea (M) schießt mit seinem Tor Lazio zum Sieg.

Brayan Perea (M) schießt mit seinem Tor Lazio zum Sieg. Foto: Claudio Peri. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Ohne den deutschen Fußball-Nationalstürmer Miroslav Klose hat Lazio Rom das Viertelfinale im italienischen Pokal erreicht. Der Titelverteidiger bezwang den FC Parma dank eines Doppelpacks von Brayan Perea mit 2:1 (1:1).

Der Kolumbianer brachte den Hauptstadtclub in der Achtelfinalpartie erstmals nach 25 Minuten in Führung, Jonathan Biabiany (43.) gelang zunächst der Ausgleich. In der ersten Minute der Nachspielzeit sorgte erneut Perea für den Lazio-Erfolg. Klose stand wie erwartet nicht in der Startformation und wurde auch nicht eingewechselt.

Die Römer treffen im Viertelfinale am 29. Januar nun auf den Sieger der Partie zwischen dem SSC Neapel und Atalanta Bergamo.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017