Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Manchester City erreicht nächste Runde des FA-Cups im Nachsitzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FA-Cup  

ManCity erreicht nächste Runde im Nachsitzen

15.01.2014, 23:36 Uhr | sid

Manchester City erreicht nächste Runde des FA-Cups im Nachsitzen. ManCitys Jesus Navas (li.) setzt sich gegen Blackburns Tommy Spurr durch. (Quelle: imago/BPI)

ManCitys Jesus Navas (li.) setzt sich gegen Blackburns Tommy Spurr durch. (Quelle: imago/BPI)

Mit Mühe ist Manchester City in die vierte Runde im FA-Cup eingezogen. Nach einem 1:1 vor anderthalb Wochen setzte sich der Tabellenzweite der Premier League erst im Wiederholungsspiel gegen den Zweitligisten Blackburn Rovers durch. Dieses gewannen die Citizens mit 5:0 (1:0) jedoch deutlich.

Den Grundstein zum Sieg legte Alvaro Negredo, der die ersten beiden Tore kurz vor und kurz nach der Halbzeitpause erzielte (45. und 48.). Die weiteren Treffer steuerten der ehemalige Bundesliga-Profi Edin Dzeko (67./79.) und Sergio Agüero (73.) bei. In der nächsten Runde trifft Manchester am 25./26. Januar auf den Zweitligisten FC Watford.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017