Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Chelsea folgt Arsenal im FA-Cup in die fünfte Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Chelsea folgt Arsenal im FA-Cup in die fünfte Runde

26.01.2014, 18:58 Uhr | dpa

Chelsea folgt Arsenal im FA-Cup in die fünfte Runde. Oscar erzielte in der 27.

Oscar erzielte in der 27. Spielminute den Siegtreffer. Foto: Gerry Penny. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der FC Chelsea hat den Einzug in das Achtelfinale des englischen FA-Cups geschafft. Die Mannschaft des deutschen Fußball-Nationalspielers André Schürrle besiegte Stoke City 1:0 (1:0).

Das entscheidende Tor erzielte der Brasilianer Oscar in der 27. Spielminute mit einem herrlichen Freistoß. Der ehemalige Leverkusener Schürrle stand in der Anfangsformation, wurde aber in der 70. Minute ausgewechselt.

Chelsea muss in der Runde der letzten 16 bei Manchester City antreten. In einem weiteren Schlagerspiel erwartet der FC Arsenal mit den deutschen Nationalspielern Mesut Özil, Per Mertesacker und Lukas Podolski den FC Liverpool. Dies ergab die Auslosung am Sonntag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017