Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Torjäger Falcao hofft weiterhin auf WM-Teilnahme

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Torjäger Falcao hofft weiterhin auf WM-Teilnahme

27.01.2014, 21:45 Uhr | dpa

Torjäger Falcao hofft weiterhin auf WM-Teilnahme. Radamel Falcao wurde am Samstag erfolgreich operiert.

Radamel Falcao wurde am Samstag erfolgreich operiert. Foto: Miguel Riopa. (Quelle: dpa)

Porto (dpa) - Nach seiner Knieoperation hat der kolumbianische Stürmerstar Radamel Falcao von AS Monaco seine Hoffnung auf eine Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien noch nicht aufgegeben.

"Es besteht eine geringe Chance, dass ich spielen kann", sagte er bei einer Pressekonferenz in Porto. "Das ist meine Hoffnung, die mich jeden Tag kämpfen lässt."

Die Operation am Samstag sei gut verlaufen, sagte sein Arzt José Noronha. An diesem Dienstag werde der 27-Jährige aus dem Krankenhaus entlassen. In den kommenden drei Wochen bleibt er demnach zur Physiotherapie in Porto, wo er einst sehr erfolgreich spielte, danach kehrt er nach Monaco zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal