Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Nächster Millionen-Einkauf: PSG verpflichtet Cabaye

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Nächster Millionen-Einkauf: PSG verpflichtet Cabaye

29.01.2014, 19:42 Uhr | dpa

Nächster Millionen-Einkauf: PSG verpflichtet Cabaye. .

Yohan Cabaye posiert bei Paris Saint-Germain mit seinem neuen Trikot Foto: Ian Langsdon. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Paris Saint-Germain hat wenige Tage vor Ende der Winter-Transferperiode einen weiteren teuren Neuzugang präsentiert. Bei einer Pressekonferenz stellte der Hauptstadtclub Mittelfeldspieler Yohan Cabaye vor.

Der 28 Jahre alte französische Fußball-Nationalspieler wechselt von Newcastle United nach Paris und erhält bei dem von den Ölscheichs aus Katar finanzierten Verein einen Vertrag bis 2017. Details zur Ablösesumme wurden offiziell nicht genannt, Berichten zufolge gab PSG 25 Millionen Euro für Cabaye aus. Er darf auch im Achtelfinale der Champions League eingesetzt werden.

Bereits vor Saisonbeginn hatte Paris für Stürmer Edinson Cavani und die beiden Verteidiger Marquinhos und Lucas Digne mehr als 100 Millionen Euro investiert. Zuvor hatten die Kataris, seit 2011 in der Chefetage bei PSG, für Verstärkungen wie Zlatan Ibrahimovic oder Thiago Silva bereits rund 250 Millionen Euro in den Club gepumpt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal