Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Cellino-Familie steigt bei Leeds United ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Cellino-Familie steigt bei Leeds United ein

02.02.2014, 18:04 Uhr | dpa

Cellino-Familie steigt bei Leeds United ein. Massimo Cellino ist bereits Präsident des italienischen Erstligisten Cagliari Calcio.

Massimo Cellino ist bereits Präsident des italienischen Erstligisten Cagliari Calcio. Foto: -. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Die italienische Gesellschaft Eleonora Sport mit Massimo Cellino an der Spitze hat 75 Prozent des englischen Fußball-Zweitligisten Leeds United übernommen.

Das bestätigte am Wochenende GFH Capital, eine Investmentbank aus Bahrain, die zuvor die Mehrheit an dem Traditionsclub hielt. Cellino ist außerdem Präsident des italienischen Erstligisten Cagliari Calcio. Laut GFH-Angaben will der Italiener den Club zurück in die Premier League führen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal