Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Arsenal-Trainer Wenger verteidigt Källström-Ausleihe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Arsenal-Trainer Wenger verteidigt Källström-Ausleihe

03.02.2014, 14:04 Uhr | dpa

Arsenal-Trainer Wenger verteidigt Källström-Ausleihe. Der Schwede Kim Källström, von Spartak Moskau ausgeliehen, wird zunächst noch verletzt fehlen.

Der Schwede Kim Källström, von Spartak Moskau ausgeliehen, wird zunächst noch verletzt fehlen. Foto: Alexander Vilf. (Quelle: dpa)

London (dpa) Arsenal-Trainer Arsène Wenger hat die Verpflichtung des verletzten Winter-Neuzugang Kim Källström verteidigt. "Ich hätte ihn nicht unter Vertrag genommen, wenn mir zwei oder drei Tage mehr geblieben wären, etwas zu unternehmen", sagte der Elsässer.

Wenger begründete die Verpflichtung des schwedischen Nationalspielers trotz dessen Verletzung mit dem Zeitdruck kurz vor Ende der Transferperiode: "Aber es war Freitag, 17 Uhr. Also war die Frage: Keinen Spieler oder ihn." Der 31 Jahre alte Källström fehlte am Sonntag gegen Crystal Palace und wird laut BBC seinem neuen Club auch in den nächsten fünf Spielen nicht zur Verfügung stehen.

Der Mittelfeldspieler war mit Rückenbeschwerden nach London gekommen. Beim Medizincheck hatten die Ärzte festgestellt, dass der Schwede nicht einsatzfähig ist. Eigentlich sollte Källström dafür sorgen, die verletzungsbedingten Ausfälle von Aaron Ramsey und Jack Wilshere sowie die Sperre von Mathieu Flamini zu kompensieren. Dennoch entschieden die Gunners, den Spieler noch bis zum Saisonende von Spartak Moskau auszuleihen. Der russische Club zahlt das Gehalt weiter, solange er verletzt ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal