Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Bologna-Neuzugang Ibson am Flughafen vergessen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bologna-Neuzugang Ibson am Flughafen vergessen

03.02.2014, 22:33 Uhr | dpa

Bologna-Neuzugang Ibson am Flughafen vergessen. Ibson erlebte am Flughafen in Bologna eine böse Überraschung.

Ibson erlebte am Flughafen in Bologna eine böse Überraschung. Foto: Peter Hudec. (Quelle: dpa)

Bologna (dpa) - Seinen Empfang beim italienischen Erstligisten FC Bologna hatte sich der brasilianische Neuzugang Ibson sicher anders vorgestellt. Als der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler auf dem Flughafen in Bologna eintraf, fand er keinen Vertreter seines neuen Clubs vor.

Die Bologna-Mitarbeiter hatten vergessen, Ibson abzuholen, was Konsequenzen hatte. Der verärgerte Club-Präsident Albano Guaraldi entließ gleich vier Mitarbeiter des abstiegsbedrohten Vereins.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017