Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lazio-Kapitän Mauri nach Sperre vor Comeback

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Lazio-Kapitän Mauri nach Sperre vor Comeback

04.02.2014, 12:30 Uhr | dpa

Lazio-Kapitän Mauri nach Sperre vor Comeback. Lazio-Spielführer Stefano Mauri hat seine Sperre abgesessen.

Lazio-Spielführer Stefano Mauri hat seine Sperre abgesessen. Foto: Maurizio Brambatti. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Lazio Roms Kapitän Stefano Mauri steht nach einer sechsmonatigen Sperre wegen seiner Verwicklung in den italienischen Wettskandal vor dem Comeback.

Der Teamkollege von Nationalspieler Miroslav Klose trainierte laut italienischen Medienberichten wieder mit der Mannschaft und könnte am Sonntag im Derby gegen den AS Rom zum Kader gehören. "Die Rückkehr von Mauri ist äußerst wichtig. Er hat physisch hart gearbeitet und muss jetzt seinen Rhythmus wiederfinden", sagte Trainer Edy Reja.

Der 34 Jahre alte Mauri war vom italienischen Fußballverband für ein halbes Jahr gesperrt worden, weil er die Manipulation des Serie-A-Spiels zwischen Lazio und US Lecce im Mai 2011 nicht angezeigt hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal