Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Málaga-Trainer Schuster für zwei Spiele gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Málaga-Trainer Schuster für zwei Spiele gesperrt

05.02.2014, 13:47 Uhr | dpa

Málaga-Trainer Schuster für zwei Spiele gesperrt. Bernd Schuster (l)war mit Sevillas Trainer Unai Emery (r) in Streit geraten.

Bernd Schuster (l)war mit Sevillas Trainer Unai Emery (r) in Streit geraten. Foto: Jorge Zapata. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Trainer Bernd Schuster muss beim spanischen Erstligisten FC Málaga nach einem Platzverweis zwei Spiele pausieren, entschied Spaniens Fußballverband (RFEF).

Der frühere Weltklassefußballer war in der Schlussphase des Andalusien-Derbys gegen den FC Sevilla (3:2) mit seinem Gegenüber Unai Emery aneinandergeraten.

Der Verband sperrte den Deutschen für ein Spiel wegen einer Gelb-Roten Karte, die der Schiedsrichter dem Trainer gezeigt hatte, und für eine weitere Partie, weil Schuster den Platz nicht sofort verlassen hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal