Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real Madrid legt gegen Villareal vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Superstar Bale trifft  

Real Madrid legt gegen Villareal vor

09.02.2014, 10:25 Uhr | dpa

. Gareth Bale erzielte den Führungstreffer für Real Madrid. (Quelle: dpa)

Gareth Bale erzielte den Führungstreffer für Real Madrid. (Quelle: dpa)

Real Madrid hat im Titeldreikampf in der spanischen Primera Division am 23. Spieltag zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen.

Die Königlichen kamen zu einem 4:2 (2:1)-Heimsieg gegen den FC Villarreal. Gareth Bale (7. Minute), Karim Benzema (25./76.) und Jesè (64.) erzielten im Estadio Santiago Bernabeu die Tore für Real. Für die Gäste trafen Mario Gaspar (43.) und Giovani dos Santos (69.).

Wenige Stunden später unterlag Lokalrivale Atlético bei UD Almeria überraschend mit 0:2 (0:0). Atléticos Torwart Daniel Aranzubia sah in der Schlussphase die Rote Karte. Real hat nun wie Atlético 57 Punkte auf dem Konto, aber das etwas bessere Torverhältnis. Der FC Barcelona (54 Punkte) spielt beim FC Sevilla und kann mit einem Sieg wieder den Platz an der Spitze erobern.

Wie vernagelt 
Stürmer beißen sich an dieser Abwehr die Zähne aus

Was sie auch versuchen, der Ball will einfach nicht über die Linie. Video

Trainer Schuster verliert klar in Malaga

Trainer Bernd Schuster hatte mit dem FC Malaga zum Auftakt des Spieltages eine klare Auswärtsniederlage hinnehmen müssen. Bei Rayo Vallecano verloren die Andalusier mit 1:4 (0:3) und konnten sich nicht wie erhofft von den Abstiegsplätzen distanzieren.

Iago Falque (26./53. Minute), Anaitz Arbilla (28.) und Joaquin Larrvey (45.) erzielten die Tore für den Tabellenvorletzten. Für Malaga konnte Alexander Jakowenko (68.) nur verkürzen. Mit 24 Punkten liegt das Schuster-Team damit als 13. nur vier Zähler vor einem Abstiegsplatz.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal