Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

WM-Termin 2022: Rauball fordert FIFA zum Dialog auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

WM-Termin 2022: Rauball fordert FIFA zum Dialog auf

12.02.2014, 12:30 Uhr | dpa

WM-Termin 2022: Rauball fordert FIFA zum Dialog auf. Reinhard Rauball fordert einen Dialog zwischen Profiligen und der FIFA.

Reinhard Rauball fordert einen Dialog zwischen Profiligen und der FIFA. Foto: Frank Rumpenhorst. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Liga-Präsident Reinhard Rauball hat den Fußball- Weltverband vor der Entscheidung über den Austragungstermin der umstrittenen WM 2022 in Katar zum Dialog mit den Profiligen aufgefordert.

"Die FIFA ist am Zug, sie muss Lösungsmöglichkeiten präsentieren. Sie kann nicht einfach eine Entscheidung treffen - und die Folgen davon andere ausbaden lassen", sagte der 67-Jährige in der "Sport Bild". "Ich habe ursprünglich auch gesagt, die WM muss aus Sicht der Spieler in den Winter verlegt werden. Das stimmt nach wie vor. Aber es hängt viel dran. Gesundheitlich, aber auch wirtschaftlich", betonte Rauball.

Der November und Dezember, die als Alternativtermin für die WM im heißen Katar diskutiert werden, seien beispielsweise für die TV-Anstalten die attraktivsten. "Wenn die Bundesliga wegen der WM nicht spielt, könnten die Rechte-Erwerber natürlich auf Kompensationen drängen und ihre Angebote deutlich reduzieren", meinte der Liga-Präsident. Die Bundesliga sei kein Reparaturbetrieb für falsche FIFA-Entscheidungen. Bisher habe es auch keine Gespräche mit der Liga über mögliche Konsequenzen aus einem WM-Zeitraum für die Spielpläne gegeben. "Im Notfall müssen wir uns darauf einstellen, dass es doch beim Sommer bleibt", sagte Rauball.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal