Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ex-Borusse Tinga in Peru rassistisch beleidigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ex-Borusse Tinga in Peru rassistisch beleidigt

13.02.2014, 16:52 Uhr | dpa

Ex-Borusse Tinga in Peru rassistisch beleidigt. Tinga (r) wurde bei einem Spiel in Peru rassistisch beleidigt.

Tinga (r) wurde bei einem Spiel in Peru rassistisch beleidigt. Foto: Marcelo Sayao. (Quelle: dpa)

Lima (dpa) - Tinga, Ex-Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund, ist bei einem Spiel seines brasilianischen Vereins Cruzeiro in Peru Ziel rassistischer Beleidigungen geworden.

Die Fans des gegnerischen Clubs Real Garcilaso imitierten immer dann Affen-Rufe nach, wenn der Spielmacher am Ball war. Er sei sehr verärgert gewesen, auch wenn er versucht habe, das auf dem Spielfeld zu vergessen, sagte der dunkelhäutige Tinga. "Ich habe mehrere Jahre in Deutschland gespielt, und das ist nie passiert. Jetzt in einem Nachbarland von uns, wo es Menschen genau wie mich gibt, passiert so etwas." Die Begegnung fand im Rahmen der Copa Libertadores - der südamerikanischen Champions League - statt.

Selbst Brasiliens Staatschefin Dilma Rousseff meldete sich anschließend zu Wort: "Die rassistische Episode gegen den Spieler Tinga von Cruzeiro im gestrigen Spiel in Peru war bedauerlich", schrieb sie am Donnerstag via Twitter. Rousseff betonte: "Der Sport darf nie mehr Bühne für Vorurteile sein." Cruzeiro ist Brasilien-Meister 2013 und verlor die Libertadores-Partie in Peru mit 2:1. Tinga spielte von 2006 bis 2010 für Borussia Dortmund.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal