Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FIFA: WM-Gastgeber Brasilien auf der Zielgeraden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FIFA: WM-Gastgeber Brasilien auf der Zielgeraden

14.02.2014, 14:23 Uhr | dpa

FIFA: WM-Gastgeber Brasilien auf der Zielgeraden. Jérôme Valcke ist der Generalsekretär der FIFA.

Jérôme Valcke ist der Generalsekretär der FIFA. Foto: Alessandro Della Bella. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke sieht die WM-Vorbereitungen auf der Zielgeraden.

"Brasilien hat jetzt definitiv einen höheren Gang eingelegt", attestierte er dem WM-Gastgeber zwei Tage vor Beginn einer weiteren Inspektionsreise, die ihn von Sonntag an nach Manaus, Brasília und Porto Alegre führt. In den zwölf Spielorten liefen die letzten Vorbereitungen für die Ankunft der 32 WM-Teams. "Aber keine der zwölf Städte kann es sich leisten, sich zurücklehnen und zu entspannen - es muss noch viel Fine-Tuning getan werden", schrieb Valcke in seiner Kolumne.

Als einziger WM-Standort ist Curitiba akut gefährdet. Im Januar hatte Valcke Curitiba wegen massiver Verzögerungen bei den Stadion-Bauarbeiten die gelbe Karte gezeigt. Die Arbeiten würden von der FIFA genau beobachtet. "Wir werden den Teams die endgültige Entscheidung wie versprochen am 18. Februar mitteilen, wenn der Team-Workshop in Florianópolis beginnt", sagte Valcke. Sollten die Fortschritte nicht ausreichen, droht Curitiba das WM-Aus.

Valcke verwies auch auf das enorme Ticket-Interesse. 80 Prozent der Anfragen kämen aus Brasilien. Zur Berichterstattung über die 64 WM-Spiele würden insgesamt 16 000 Medienvertreter erwartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal