Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Zwölfte Pleite: Schuster mit Malaga weiter in Not

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Zwölfte Pleite: Schuster mit Malaga weiter in Not

18.02.2014, 07:09 Uhr | dpa

Zwölfte Pleite: Schuster mit Malaga weiter in Not. Das Team von Bernd Schuster kassierte die 12.

Das Team von Bernd Schuster kassierte die 12. Saisonniederlage. Foto: Alejandro Garcia. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Nach der zwölften Saisonniederlage bleiben Trainer Bernd Schuster und der spanische Fußballclub FC Malaga in akuter Abstiegsgefahr.

Die Andalusier verloren am Montagabend ihr Heimspiel in der Primera Division gegen Real Sociedad San Sebastian mit 0:1 (0:1) und liegen als Tabellen-17. mit 24 Punkten nur noch drei Zähler vor den Abstiegsrängen. Das Tor für die Gäste im Stadion La Rosaleda schoss der Mexikaner Carlos Vela in der 11. Minute.

"Wir müssen nun hart weiterarbeiten und an das nächste Spiel denken", forderte Roque Santa Cruz, der frühere Bundesligaprofi von Bayern München, nach der Niederlage. Malaga hatte zuletzt 1:4 bei Rayo Vallecano verloren, danach war Schuster mit seinen Spielern hart ins Gericht gegangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal