Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Guardado einer von acht mexikanischen Europa-Legionären

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Guardado einer von acht mexikanischen Europa-Legionären

19.02.2014, 11:26 Uhr | dpa

Guardado einer von acht mexikanischen Europa-Legionären. Andrés Guardado soll für Mexiko ran.

Andrés Guardado soll für Mexiko ran. Foto: Federico Gambarini. (Quelle: dpa)

Mexiko Stadt (dpa) - Bayer Leverkusens Andrés Guardado ist als einer von acht Europa-Legionären in Mexikos Testspielkader für die Partie am 5. März in Atlanta gegen Nigeria nominiert worden. Das gab der mexikanische Fußballverband bekannt.

Nationaltrainer Miguel Herrera benannte unter anderem auch die Starspieler Javier "Chicharito" Hernández von Manchester United und den früheren Barça-Profi Giovani Dos Santos vom FC Villarreal.

In den Playoffs der WM-Qualifikation gegen Neuseeland hatte Herrera noch auf Legionäre verzichtet. WM-Dauergast Mexiko hatte zuvor eine verkorkste Qualifikationsrunde erlebt und war hinter den USA, Costa Rica und Honduras nur Gruppenvierter geworden. Herrera sicherte dann als vierter mexikanischer Coach während der Qualifikationsphase in den Playoffs die 15. WM-Teilnahme. In Brasilien trifft Mexiko in der Gruppe A auf die Gastgeber, Kroatien und Kamerun.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal